Demenz-Schutz durch Sartane?

Valsartan 2
Image via Wikipedia

Alzheimer-Prophylaxe mit Sartanen?

Sartane schützen vielleicht vor einer Demenz, berichten heute US-Forscher aus Boston um Professor Benjamin Wolozin in der aktuellen Ausgabe des „British Medical Journal“ .

Wolozin und seine Kollegen haben bei 820 000 über 65jährigen Herzkranken, überwiegend Männern (98%), die Demenz-Inzidenz zwischen 2002 und 2006 bestimmt und nach der Herzmedikation geschaut. Die statistische Analyse ergab eine niedrigere Demenzrate bei den Patienten, die Sartane wie Valsartan, Irbesartan, Losartan und Candesartan einnahmen.

In der Sartan-Gruppe betrug das statistische Risiko für eine Demenz (Alzeimer und andere Demenzformen) 0,76 im Vergleich zu anderen kardiovaskulären Medikamenten und 0,81 in Relation zu dem ACE-Hemmer Lisinopril. Geringer ist mit 0,51 auch das Risiko für Heimeinweisungen oder Tod bei den Patienten, die bereits Alzheimer haben und Sartane einnehmen. Auch eine Sartan-ACE-Hemmer-Kombination geht laut Wolozin mit einem geringeren Risiko für Demenz (0,54) und Heimeinweisungen (0,33) einher.

Ob ein kausaler Zusammenhang besteht, ist aber noch unklar, ebenso, ob es eine spezifische Wirkung allein der Sartane ist oder aller Antihypertensiva. Frühere Studien haben bereits die Vermutung nahegelegt, dass Antihypertensiva und eine KHK- und auch Diabetes-Therapie sich positiv auf die Demenzrate auswirkt. Patienten, die zum Beispiel Statine einnehmen, haben eine geringe Rate an Demenz – unabhängig von der Demenzform. Und orale Antidiabetika schützen möglicherweise vor der Alzheimer-Demenz. Die bisherigen Studiendaten seien allerdings nicht eindeutig genug, heißt es in einem Editorial zu der Studie aus Boston.

Reblog this post [with Zemanta]
Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Uncategorized

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s