Zähne und Herz: erneuter Hinweis auf einen Zusammenhang

Nach einem invasiven zahnmedizinischen Eingriff sei vielleicht das Risiko für Herzinfarkte und Schlaganfälle vorübergehend leicht erhöht, melden britische Kollegen, die retrospektiv US-amerikanische Krankenversicherungs-Daten (Medicaid) ausgewertet haben. Am häufigsten seien Infarkte und Schlaganfälle innerhalb der ersten vier Wochen nach dem Eingriff, etwa einer Zahnextraktion, aufgetreten, berichten Caroline Minassian und ihre Kollegen in den „Annals of Internal Medicine“.

Eine kausale Beziehung kann aufgrund des Studiendesigns allerdings nicht postuliert werden. Außerdem hatten die Autoren um Minassian keine Informationen zu OTC-Therapien, etwa ASS.

Unter fast 10 Millionen Patienten der Medicaid-Datenbank fanden die britischen Kollegen nur 1175 Patienten mit einem zahnmedizinischen Eingriff und einem Infarkt (n = 525) oder Schlaganfall (n = 650). Ausgewertet wurden Daten eines Zeitraums von vier Jahren. Die Auswertung ergab ein um 50 Prozent erhöhtes Risiko für Infarkte oder Schlaganfälle in den ersten vier Wochen nach dem Eingriff. Zum Vergleich wurden die Ereignisraten aller anderen Zeiträume herangezogen.

Ein Grund, auf zahnmedizinische Eingriffe zu verzichten, sind die retrospektiv erhobenen Daten selbstverständlich nicht. Zum einen sei die Inzidenz kardiovaskulärer Komplikationen nach zahnmedizinischen Eingriffen sehr niedrig und nur passager gewesen, berichten Minassian und ihre Kollegen. Zum anderen überwiege aller Wahrscheinlichkeit der Nutzen. Denn aus mehreren Studien sei bekannt, dass zahnmedizinische Eingriffe vor kardiovaskulären Komplikationen schützen könnten.

Erst vor wenigen Monaten erschien zum Beispiel im Britischen Ärzteblatt (BMJ) eine Auswertung der Daten von fast 12 000 Männern und Frauen, nach der eine schlechte Zahnhygiene mit einem erhöhten Risiko für kardiale Erkrankungen einschließlich Infarkten einhergehe.

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Uncategorized

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s