Aktive Alzheimer-Impfung: Abwarten bleibt weiterhin angesagt

Antikörper, die gegen Amyloid gerichtet sind, haben derzeit Konjunktur in der Alzheimer-Forschung. Mehrere Unternehmen arbeiten an solchen passiven Immunisierungen. Nun melden Forscher vom Karolinska-Institut in Stockholm erste klinische Erfolge (Phase 1) mit ihrer aktiven Immunisierung „Lancet Neurologe“Der in der 52-Wochen-Studie verwendete subkutan applizierte Novartis-Impfstoff (CAD106), ein Peptid aus sechs Aminosäuren, das keine schädliche T-Zell-Reaktion auslöst, induzierte bei bis etwa 80 Prozent der 50 bis 80 Jahre alten Alzheimer-Patienten die Bildung von Antikörpern gegen Beta-Amyloid. Nebenwirkungen seien bei 56 von 58 Patienten aufgetreten, am häufigsten lokale Rötungen und Nasopharyngitiden. Allerdings habe kein Patient eine Meningoenzephalitis entwickelt, berichten die Forscher um die Professoren Bengt Winblad (Stockholm) und Kaj Blennow (Göteburg). Finanziert wurde die Studie von Novartis.

Die aktive Immunisierung ist eins der seit mehreren Jahren verfolgten Therapie-Konzepte in der Alzheimer-Forschung. Erste klinische Daten mit einem synthetischen Peptid (AN-1792) verliefen allerdings enttäuschend: Sechs Prozent der Patienten entwickelten eine Hirnhautentzündung; die Studie wurde abgebrochen. Außerdem schritt die Erkrankung trotz reduzierter Plaque-Belastung voran. Eine europäische Studie wurde Ende 2010 begonnen, und zwar mit einem kurzen Peptid-Antigen (AD02), das ebenso wie das Novartis-Peptid und im Gegensatz zu AN-1792 die T-Zellen des Abwehrsystems nicht stimuliert und daher verträglicher sein soll. Erste Ergebnisse zur Wirksamkeit dieses aktiven Impfstoffs sollen Ende 2012 vorliegen.

Weitere Informationen 

Targeting Beta Amyloid: A Clinical Review of Immunotherapeutic Approaches in Alzheimer’s Disease

http://www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/PMC3265072/pdf/IJAD2012-628070.pdf

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Uncategorized

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s